Heimkino Ratgeber

Weihnachtsgeschenke gesucht? Die schönsten Kinderfilme 2020

Es ist ganz eigenartig, wie schwer es mir in diesem Jahr fällt, gute Ideen für Weihnachtsgeschenke zu entwickeln – selbst bei den Menschen, deren Interessen und Wünsche ich eigentlich gut kenne. Durch das viele Daheimhocken fehlen doch einige Inspirationsquellen, und sei es einfach nur das ziellose Stromern neben dem planvollen Suchen…

Damit Euch die Suche zumindest teilweise etwas leichter fällt, will ich auch 2020 ein paar Filme vorschlagen, die sich an den Feiertagen gut verschenken oder ansehen lassen. Meine Vorschläge sind seit dem vergangenen Weihnachtsfest erstmals erschienen oder in dieser Ausgabe neu auf den Markt gebracht worden, so dass sich mit den Vorschlägen aus den vergangenen Jahren (2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019) keine Überschneidungen ergeben sollten. Aber die Empfehlungen der letzten Jahre gelten natürlich immer noch – das sind alles wunderbare Weihnachtsgeschenke, für Eure Kinder oder für Euch.

Die Filme sind grob nach Altersempfehlung sortiert. Meine besonderen Empfehlungen habe ich zusätzlich mit einem Stern 1478400241_star_gold markiert. Wie immer gilt: Die Links zu amazon sind Affiliate-Links, falls Ihr die Filme über diese Links bestellt, helft Ihr mir also, meine Arbeit am Kinderfilmblog fortzusetzen.

Kinderfilme für die Kleinsten

Augsburger Puppenkiste – Die Weihnachts-Box

Die “Augsburger Puppenkiste” hat im Lauf der Jahre eine ganze Reihe von kleinen Filmen zum Weihnachtsfest gemacht, Wie das Eselchen das Christkind suchte war 1959 einer der frühesten), und drei davon sind hier in einer kleinen DVD-Box zuammengefasst: Die Weihnachtsgeschichte, gewissermaßen ein Krippenspiel, Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel nach dem Kinderbuch von Cornelia Funke, und schließlich Geister der Weihnacht nach Charles Dickens’ “Die Weihnachtsgeschichte”. Auch wenn letzteres mit den Muppets natürlich vielfach besser verfilmt wurde: Diese kurzen Filme hier sind jedenfalls auch für Grund- und Vorschüler_innen schon geeignet.

(Empfohlen ab 5 Jahren; bestellen bei amazon.de)

1478400241_star_goldLuzie, der Schrecken der Straße

Die tschechoslowakisch-deutsche Fernsehserie aus dem Jahr 1980 hat jedenfalls mich als Kind ebenso verzaubert wie meinen Nachwuchs viele Jahre später; die Geschichte um Luzie und ihre zwei Knetmännchen Friedrich und Friedrich ist eigentlich der perfekte Stoff für Kinder kurz vor der Einschulung. Jetzt in einer “Sammler-Edition” frisch auch auf Blu-ray herausgebracht. (Erscheint am 11. Dezember 2020.)

(Empfohlen ab 5 Jahren; bestellen bei amazon.de)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Latte Igel und der magische Wasserstein

Die Verfilmung eines heute etwas in Vergessenheit geratenen Kinderbuchs von Sebastian Lybeck aus den 1950er Jahren – nicht ohne Schwächen, aber insgesamt gut modernisiert und ins Medium Film transportiert, ein flottes Abenteuer um Klimawandel avant la lettre, Freundschaft und Magie, das auf lautes Gezeter weitgehend verzichtet und sich stattdessen Zeit lässt für fast schon magische Momente.

(Empfohlen ab 6 Jahren; bestellen bei amazon.de)

Der kleine Rabe Socke 3 – Die Suche nach dem verlorenen Schatz

Ein Schatz! Ein Schatz! Da ist für den Raben Socke natürlich kein Halten mehr. Mit den üblichen leicht großkotzigen Sprüchen und egozentrischem Gehabe zieht das Federvieh seine Freund_innen wieder in ein Abenteuer: Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz geht natürlich einiges schief und am Ende alles gut aus.

(Empfohlen ab 6 Jahren; bestellen bei amazon.de)

1478400241_star_gold Shaun das Schaf – Der Film: Ufo-Alarm

Statt nur mit frechen Schweinen oder grantigen Hunden hat Shaun es diesmal mit einer Begegnung der anderen Art zu tun – einem leibhaftigen Außerirdischen. Allerdings ist das kleine Wesen so niedlich und harmlos, dass die einzige Gefahr von der übertriebenen Reaktion einer seltsamen Behörde ausgeht… ein perfekter Anlass für reichlich Slapstick und Anspielungen auf Filme quer durchs Science-Fiction-Genre. Trotz des ungelenken Titels ist Shaun das Schaf – Der Film: Ufo-Alarm vor allem ein großer Spass.

(Empfohlen ab 6 Jahren; bestellen bei amazon.de)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Pan-Tau – Die komplette Serie

Nachdem es in diesem Jahr ein Remake der (noch eine!) tschechoslowakisch-deutsche Koproduktion aus den 1960er/1970er Jahren mit Otto Šimánek in der Titelrolle gab, wurde die Originalserie noch einmal aus dem Schrank geholt, abgestaubt (bzw. “digital restauriert”) und ist jetzt in einer etwas größeren Box noch einmal in Gänze erschienen. Auf jeden Fall etwas für nostalgische Eltern.

(Empfohlen ab 7 Jahren; bestellen bei amazon.de)

Für Eltern für Kinder

Als im März die Schulen zugemacht wurden und die Familien alle beieinander saßen, haben nicht nur wir die Zahl der Filmabende in der Familie hochgeschraubt; damals habe ich gut drei Monate lang für Kino-Zeit täglich einen Kinderfilm-Streaming-Tipp veröffentlicht. (Seit ein paar Wochen mache ich das in niedrigerer Frequenz auch wieder.)

Daraus sind insgesamt 100 Vorschläge für Kinderfilme entstanden, die Ihr Euren Kindern zeigen könnt – alle auf der einen oder anderen oder vielen Streaming-Plattform sofort verfügbar. Diese Texte habe ich in meinem neuen Buch zusammengetragen: Überarbeitet, übersichtlich nach Altersempfehlungen sortiert, um ein Vorwort und ein paar weitere Angaben ergänzt sowie mit einem wunderschönen Titelbild von Dorothea Blankenhagen versehen.

100 Kinderfilme für alle Tage kann ab sofort bestellt werden – als Printbuch (172 Seiten, 12,99 Euro: amazon.de, Thalia, Hugendubel, buchkatalog.de, epubli – ISBN: 978-3-753124-38-4) oder als eBook (gleicher Umfang, 4,99 Euro: amazon.de, genialokal, mojoreads, buecher.de, epubli und anderswo – ISBN: 978-3-753120-46-1).

Alle Bezugsquellen und weiteren Infos auch zu meinem ersten Buch findet Ihr hier.

Kinderfilme ab 8 Jahren

Trolls World Tour

Die Abenteuer der Trolls waren für mich vor vier Jahren eine große Überraschung, denn eigentlich hatte ein Film über die Plastik-“Zaubertrolle” keinen Grund, irgendwie mehr als flachstes Geplänkel zu sein. Stattdessen war das unterhaltsam, clever und musikalisch zwar völlig unkontrovers, aber ohrwurminduzierend. Die Fortsetzung hat zwar ein paar Macken mehr, ist aber immer noch unterhaltsam und mit seiner Reise durch die Musikstile auch etwas weitgreifender als der erste Film.

(Empfohlen ab 8 Jahren; bestellen bei amazon.de)

1478400241_star_goldZu weit weg

Szenenbild ZU WEIT WEG - (c) Farbfilm/Weydemann Bros. GmbH _Monika Plura

Wie so viele andere Filme auch ist Zu weit weg in diesem Jahr im Kino leider ziemlich untergegangen – völlig zu Unrecht allerdings, denn das hier ist ein einfühlsamer Film über eine Jungsfreundschaft, dass man ihm tunlichst alle Label verweigern möchte, die man ihm sonst überstülpen könnte. Mit zwei tollen jugendlichen Hauptdarstellern.

(Empfohlen ab 9 Jahren; bestellen bei amazon.de)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1478400241_star_goldRomys Salon

Szenenbild ROMYS SALON - (c) farbfilm Verleih

Auch Romys Salon hätte wesentlich mehr Aufmerksamkeit verdient gehabt, zumal die niederländische Produktion so viel komplexer, aufmerksamer, ehrlicher und schlicht besser ist als ihr thematisch offensichtlicher Vergleichspunkt Honig im Kopf. Wobei der Vergleich insofern ungerecht ist, als er den wunderbaren, genau beobachteten und aufrechten Romys Salon in völlig unangemessene Nähe zu Schrott bringt.

(Empfohlen ab 9 Jahren; bestellen bei amazon.de)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Junge und die Wildgänse

Ein Sommerabenteuer, halb französisches Familienkino, halb dokumentarischer Tierfilm. Nicolas Vanier hat vor seinen Kinder-Naturfilmen (wie auch Belle & Sebastian) Tiere beobachtet, und das sieht man dem Film von Anfang bis Ende an. Der Junge und die Wildgänse hält zwar nicht viele Überraschungen bereit, ist aber wunderbar und genußvoll anzuschauen.

(Empfohlen ab 9 Jahren; bestellen bei amazon.de)

1478400241_star_goldFritzi – Eine Wendewundergeschichte

(c) Weltkino

Mein Lieblings-Kinderfilm aus dem vergangenen Jahr, außerdem auch “Bester deutscher Kinderfilm 2019” beim Preis der deutschen Filmkritik – und das nicht etwa, weil das historisch wichtige Thema irgendwie bedeutungsschwer oder staatstragend daherkäme. Im Gegenteil, Fritzi – Eine Wendewundergeschichte erzählt fast leichtfüßig von Sommer und Herbst 1989, ganz aus der Perspektive eines Kindes, das gerade alt genug ist, um noch nicht ganz zu verstehen, was gerade eigentlich passiert – und genau deshalb so klar und einfach darauf reagiert. Wunderschön animiert zudem.

(Empfohlen ab 9 Jahren; bestellen bei amazon.de)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dora und die goldene Stadt

Statt der Kleinkind-Dora aus dem Fernsehen (Dora the Explorer) gibt es hier pubertäre Dora, die erst aus dem Dschungel in die Stadt versetzt wird und dann wieder in den Dschungel entführt; das ist ein Indiana Jones-Abenteuer ohne Affenhirn auf Eis oder echte Lebensgefahr, aber dafür witzig, flott und ein kleines Bisschen bekloppt. Dora und die goldene Stadt ist klares, gut gemachtes Unterhaltungskino.

(Empfohlen ab 9 Jahren; bestellen bei amazon.de)

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

Eine Superheldin ganz von hier und nicht hier: Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar spielt in einer nur leicht phantastisch anmutenden Gegenwart, irgendwo zwischen kleinstädtischer Gemütlichkeit mit riesigen Schulen und menschenfeindlichen Labor-Hochhäusern. Eine Comicwelt, und so ist es auch gedacht. Als die Titelheldin Sue durch einen Unfall plötzlich unsichtbar werden kann, ist Ihr das zunächst nicht besonders recht – zumal sehr schnell Bösewichter auf sie aufmerksam werden. Spannend, gelegentlich etwas knarrend erzählt, aber ein sehr ernsthafter und ziemlich gelungener Versuch, Genrekino für Kinder zu machen.

(Empfohlen ab 9 Jahren; bestellen bei amazon.de)

Ab 10 Jahren

Onward – Keine halben Sachen

Mit Onward – Keine halben Sachen waren die üblichen Hoffnungen verbunden, die man seit Toy Story 3 oder Alles steht Kopf mit Pixar verbindet: Bitte großartige Bilder zum Staunen, komplexe Geschichten und das alles bitte generationenübergreifend umwerfend! Dieses Fantasy-Abenteuer um zwei junge Elfenbrüder, die ihren verstorbenen Vater wiederbeleben wollen, und sei es nur kurz, hat zwar nicht alle Kritiker_innen völlig überzeugt, der letzte Funke fehlte vielleicht; aber eine wilde Geschichte mit vielen originellen Einfällen (Einhörner als Ungeziefer) bleibt es doch.

(Empfohlen ab 10 Jahren; bestellen bei amazon.de)

(Fotos: WDR/Josef Vitek, Koch Films, Universum, Studiocanal, Leonine, Universal Pictures International Germany GmbH, farbfilm Verleih, Capelight, Weltkino, Paramount Pictures, Disney/Pixar)

Kinderfilme für jeden Tag

In meinem neuen Buch stelle ich 100 empfehlenswerte Kinderfilme für alle Altersgruppen vor, die per Streaming jederzeit zur Verfügung stehen. Perfekt für Euch, perfekt als Geschenk für andere Eltern. Jetzt bestellen als eBook oder als Taschenbuch. Alle Bezugsquellen hier.

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee oder fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Reposts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.