Streaming

Klassiker mit Kindern: Tod auf dem Nil (1978)

Im Kinderfilmblog bespreche ich meist (und sehr bewusst) ausschließlich Kinderfilme, also Filme, die primär für ein junges Publikum bis etwa zwölf oder vierzehn Jahren gemacht wurden. Allerdings gibt es zahlreiche Filme, die zwar keine Kinderfilme sind, sich aber leicht und gut mit Kindern ansehen lassen. Hier und auf Kino-Zeit will ich jetzt Klassiker schauen – und mir dabei auch Gedanken dazu machen, wie und ab welchem Alter sie für Kinder geeignet sind. (Hintergrund dazu und Übersicht über die Filme hier.)

Die komplexen Kriminalfälle à la Sherlock Holmes und Agatha Christie sind für Kinder gar nicht so einfach, weil sie doch sehr voraussetzungsreich sind, was gesellschaftliche Kontexte und Bedeutungen angeht. Umso besser ist es, wenn ein Film sich Zeit lässt, seine Themen und Figuren auszubreiten und darzulegen – um dann am Schluss den ganzen Ideen, die man sich im Kopf geformt hat, den Teppich unter den Füßen wegzuziehen. Und niemand macht so etwas natürlich besser Monsieur Hercule Poirot, der belgische Meisterdetektiv. Meine Empfehlung für den Filmabend mit etwas älteren Kindern: Der Tod auf dem Nil.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto: Studiocanal)

Kinderfilme für jeden Tag

In meinem neuen Buch stelle ich 100 empfehlenswerte Kinderfilme für alle Altersgruppen vor, die per Streaming jederzeit zur Verfügung stehen. Perfekt für Euch, perfekt als Geschenk für andere Eltern. Jetzt bestellen als eBook oder als Taschenbuch. Alle Bezugsquellen hier.

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee oder fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.