Streaming

Kinderfilm-Streaming-Tipp: Fannys Reise (2016)

Irgendwo auf dem französischen Land werden die Kinder jüdischer Familien, als Waisen getarnt, in einem Heim vor dem Zugriff der Nazis und der Kollaborateur_innen versteckt. Als die Kinder verraten werden, müssen sie Hals über Kopf zunächst nach Südfrankreich gebracht werden – und haben dann keine andere Wahl mehr als die Flucht über die Berge in die Schweiz zu versuchen. Sie sind auf sich allein gestellt, und die 13-jährige Fanny nimmt es auf sich, die kleineren wie größeren Kinder in Sicherheit zu bringen.

Fannys Reise beruht auf einem autobiographischen Roman und ist ein dramatisch inszeniertes Stück Geschichte, das erklärungsbedürftig ist und Redebedarf erzeugt – kein Film, den die Kinder alleine sehen sollten. Mein Streaming-Tipp für diese Woche!

Wer ein wenig mehr zu den Hintergründen und zur Entstehungsgeschichte des Films erfahren möchte, findet diese Informationen in Holger Tweles exzellenter Besprechung auf dem Kinder- und Jugendfilmportal.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto: Alive AG)

Kinderfilme für jeden Tag

In meinem neuen Buch stelle ich 100 empfehlenswerte Kinderfilme für alle Altersgruppen vor, die per Streaming jederzeit zur Verfügung stehen. Perfekt für Euch, perfekt als Geschenk für andere Eltern. Jetzt bestellen als eBook oder als Taschenbuch. Alle Bezugsquellen hier.

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee oder fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Reposts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.