Streaming

Kinderfilm-Streaming-Tipp: Moritz in der Litfaßsäule (1983)

Rolf Losanskys Kinderfilm gehört natürlich zu den klassischen Kinderfilmen, die in den DEFA-Studios entstanden sind, eine bezaubernde kleine Geschichte über die Freiheit, die ein Kind haben sollte, und die Zwänge, die wir Erwachsenen uns auferlegen. Es gibt einen lebensweisen Straßenfeger (Momo lässt schön grüßen), einen zahlenverliebten Vater und eine vielbeschäftigte Mutter. Sowie um Moritz herum lauter Kinder, die sich leichter in die Anforderungen der Welt fügen und die Bilder halt so malen, wie es die Kunstlehrerin gerne hätte.

Über Christa Kožik, die zu ihrem ersten Kinderbuch dann sogleich auch das Drehbuch verfasste, gibt es beim MDR ein kleines Portrait; meine ausführliche Streaming-Empfehlung gibt es drüben bei Kino-Zeit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto: DEFA-Stiftung/Klaus Zähler)

Kinderfilme für jeden Tag

In meinem neuen Buch stelle ich 100 empfehlenswerte Kinderfilme für alle Altersgruppen vor, die per Streaming jederzeit zur Verfügung stehen. Perfekt für Euch, perfekt als Geschenk für andere Eltern. Jetzt bestellen als eBook oder als Taschenbuch. Alle Bezugsquellen hier.

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee oder fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.