Streaming

Kinderfilm-Streaming-Tipp: Ein Schweinchen namens Babe (1985)

Niedlichkeit ist hier wahrlich nicht alles, und der etwas distanzierte Erzähler, der ab und an aus dem Off zu hören ist, redet auch nicht groß darum herum, welches Schicksal den Tieren in landwirtschaftlichen Betrieben üblicherweise so zustößt. Aber Babe, das kleine Waisenferkel, entkommt mit etwas Glück und Freundlichkeit seinem zugewiesenn Schicksal als Festtagsbraten und wird stattdessen ein Schäferschwein. Das ist zwar putzig, aber eben wahrlich nicht ohne Borsten und Grunzereien. Mein Streaming-Tipp für Kinder ab 7.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(Foto: United International Pictures GmbH)

Kinderfilme für jeden Tag

In meinem neuen Buch stelle ich 100 empfehlenswerte Kinderfilme für alle Altersgruppen vor, die per Streaming jederzeit zur Verfügung stehen. Perfekt für Euch, perfekt als Geschenk für andere Eltern. Jetzt bestellen als eBook oder als Taschenbuch. Alle Bezugsquellen hier.

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee oder fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.