Streaming

Supa Modo – Streaming-Tipp und Kleinigkeiten: 15. Juni 2020

Eine Superheldin stellt man sich nicht als neunjähriges Mädchen mit einer unheilbaren Krankheit vor, aber das ist der Superheldin unter Umständen und völlig zu recht völlig egal. Mein Streaming-Tipp für heute ist ein sensibles Drama, lustig und traurig und aufregend und genau.

Das Animationsfilmfestival in Annecy hat heute morgen seine virtuellen Tore geöffnet und lädt für recht wohlfeile 15 Euro dazu ein, bis zu 60 Stunden aus dem diesjährigen Programm in den nächsten zwei Wochen (bis 30. Juni) zu genießen. Vor allem die Kurzfilme sehen bei einer ersten Besichtigung sehr spannend aus; ich konnte bisher keine Infos finden, in welcher Sprache die Filme gezeigt werden die Filme werden auf Englisch oder Französisch bzw. mit entsprechenden Untertiteln gezeigt (nicht alle sind kindertauglich), und würde daher davon ausgehen, dass es in der Regel Filme in Originalversion mit französischen und/oder englischen Untertiteln zu sehen gibt.

edition f hat eine schöne Sammlung von 19 antirassistischen Kinder- und Jugendbüchern zusammengestellt.

(Foto: Barnsteiner Film)

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee, schau in meine amazon-Wunschliste oder, besser noch, fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Oder du wirfst einmal einen Blick auf mein Buch: 33 beste Kinderfilme.

3 Kommentare zu “Supa Modo – Streaming-Tipp und Kleinigkeiten: 15. Juni 2020

Reposts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.