Kurzfilm zum Wochenende: Der Ball (2010)

Ich poste hier in der Regel nur Kurzfilme, die auf Deutsch vorliegen oder gar keine gesprochene Sprache enthalten, aber diese und die kommende Woche weiche ich – hey, es ist Sommer! – von dieser Regel einmal etwas ab. Bei The Ball ist das schon deshalb kein großes Problem, weil (aus Gründen) kaum gesprochen wird – und da ist der Inhalt meist aus Tonalität und Kontext zumindest erahnbar. Den Rest können Eltern oder ältere Geschwister sicher auffüllen. Katja Roberts’ Film schafft in wenigen Minuten eine dichte Atmosphäre auf überschaubarem Raum – und am Ende öffnen sich zwei Außenseiter einander. Wer weiß, was dann noch passiert… (Bei kinofenster.de gibt es einen ausführlichen Text zum Film.)

The Ball – Short Drama – Bafta longlisted/multi award winning – Full Film

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Schönes Wochenende!

Autor: Rochus Wolff

Filmkritiker seit 2004. Vater seit etwas später.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.