Kurzfilm zum Wochenende: El Vendedor de Humo (2012)

Bildschirmfoto 2013-05-17 um 09.03.42

El Vendedor de Humo (wörtlich übersetzt: Der Rauch-Verkäufer) wurde im Februar mit dem Goya (dem spanischen Oscar-Äquivalent) für den besten animierten Kurzfilm 2013 ausgezeichnet. Der Film entstand als Arbeit von Studierenden an der Animationsschule Primer Frame, Regie führte Jaime Maestro. Eine hübsche kleine Geschichte über Schein und Wirklichkeit, problemlos genießbar schon für die allermeisten Grundschulkinder.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Schönes Wochenende!

(mehr Infos; via)

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee, schau in meine amazon-Wunschliste oder, besser noch, fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Oder du wirfst einmal einen Blick auf mein Buch: 33 beste Kinderfilme.

Autor: Rochus Wolff

Filmkritiker seit 2004. Vater seit etwas später.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.