Streaming-Tipps: 3. Dezember 2019

In meinem wöchentlichen Newsletter schicke ich jeweils einen Streaming-Tipp für Kinder und Eltern mit – Neuerscheinungen oder Fundstücke auf Netflix oder Amazon Prime, gelegentlich auch Filme, die ganz ohne Abo kostenfrei erreichbar sind. Diese Streaming-Tipps (aber nicht immer die gleichen) gibt es auch hier im Blog, im Wechsel mit Hinweisen auf Neuerscheinungen auf DVD und Blu-ray.

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

Einer der zwei oder drei Standard-Weihnachtsfilme, ein Klassiker, auch wenn er an und für sich mit Weihnachten nicht besonders viel zu tun hat. Egal! Ebenso wie die Sache mit dem Fischmehl. Er läuft natürlich über Weihnachten x-mal im linearen Fernsehen, aber wer das (wie wir) nicht nutzt oder (wie wir) keine Lust hat, sein Leben danach auszurichten: Streaming-Plattformen sind Eure Freundinnen.

(freigegeben ab 0, empfohlen ab 6 Jahren – Drei Haselnüsse für Aschenbrödel auf NetflixDrei Haselnüsse für Aschenbrödel auf amazon Prime) „Streaming-Tipps: 3. Dezember 2019“ weiterlesen

Lieblingsfilme (9): Carola Ferch

Ich habe verschiedene Autor_innen, Blogger_innen und Filmkritiker_innen gebeten, mir kurze Antworten auf zwei Fragen zu schicken: Welches ist Dein liebster Kinderfilm? Und welchen Film sieht Dein Kind (oder sehen Deine Kinder) am liebsten? Heute antwortet Carola Ferch, Bloggerin unter Frische Brise.

Welches ist Dein liebster Kinderfilm?

Als ich Kind war, Ende der 70er, Anfang der 80er, hatte unser Fernseher ein paar Knöpfe, und Videorecorder kannten wir nicht. Es gab keine speziellen Kinderfilmkanäle. Nachts war Sendeschluss und auf dem Bildschirm erschien ein sogenanntes Testbild, dazu ein hoher Piepton. Wir schauten Ostfernsehen und auch Westfernsehen, was ich aber niemandem erzählen durfte. „Lieblingsfilme (9): Carola Ferch“ weiterlesen