Streaming

Leon und die magischen Worte – Streaming-Tipp und Kleinigkeiten: 9. Juni 2020

Die Geschichten kennt er vom Vorlesen, aber selbst kann er sie sich noch nicht aneignen. Der junge Held ist deshalb mit der ganzen Bibliothek womöglich etwas überfordert – aber retten muss er sie doch. Mein Streaming-Tipp für heute ist nicht nur ein Film übers Lesenlernen, sondern vor allem eine Feier der Phantasie und des Glücks, das mit dem Erzählen kommt.

Ab sofort bis 21. August 2020 können sich Kreative bei der Akadmie für Kindermedien mit einem Projekt für die Stipendien des Fördervereins Deutscher Kinderfilm e.V. bewerben. Alle Infos dazu gibt es direkt hier. (Danke, Katherine!)

Auf der Seite des Kinderbuchhauses im Altonaer Museum gibt es eine ganze Reihe von schönen und einfachen Bastelideen (und -anleitungen), zum Beispiel für ein Tiefseeaquarium für daheim, für Pflanzen in Flaschen und vieles mehr.

(Foto: Tiberius Film)

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee, schau in meine amazon-Wunschliste oder, besser noch, fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Oder du wirfst einmal einen Blick auf mein Buch: 33 beste Kinderfilme.

11 Kommentare zu “Leon und die magischen Worte – Streaming-Tipp und Kleinigkeiten: 9. Juni 2020

Reposts

  • ❄Winter Bear ʕ•ᴥ•ʔ Mom⁷
  • Oliver Staniszewski
  • Katherine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.