Kinostarts

Kinostart diese Woche (31. Januar 2013): Fünf Freunde 2

Szenenbild_16(1400x931)

Heute startet Fünf Freunde 2 in den deutschen Kinos, ein Film, der in der Kritik halbwegs freundlich aufgenommen wurde – eine kleine Presseschau:

Marcus Wessel schreibt auf programmkino.de:

Mit großer Lust an der rasanten und dabei durchaus kindgerechten Story, welche die nötige Balance zwischen dem für die Reihe so charakteristischen Abenteuerflair und den ebenso unverzichtbaren Comedy-Elementen aufweist, stürzen sich die Vier in ihr zweites Abenteuer. Ihren erwachsenen Schauspielkollegen lassen sie dabei mitunter ziemlich alt aussehen […]

Carsten Baumgardt ist nicht nur begeistert, denn dem Film fehle es am Charme der Vorlage, sieht aber vor allem Verbindungen zu anderen Kinder-Franchises:

Mike Marzuk […] bezieht sich mit seinem „Fünf Freunde”-Update zwar immer noch deutlich auf die Wurzeln des Stoffes, mischt aber in der Inszenierung und dem Produktionsdesign außerdem eine gute Portion „Die Wilden Kerle” bei […] Die Figurenzeichnung ist in „Fünf Freunde 2″ weiterhin nur rudimentär, meist beschränkt sie sich auf jeweils eine prägnante aus den Buchvorlagen übernommene Eigenschaft.

Für kino-zeit.de hat schließlich Sophie Charlotte Rieger den Film gesehen und kritisiert den doch sehr simplen Humor (den es in den Büchern meiner Erinnerung nach nicht gibt):

Der Humor des Konzepts ist stark auf die jungen Zuschauer ausgerichtet: Es wird viel gepupst, über stinkende Socken geschimpft und eine Kloszene darf natürlich auch nicht fehlen. […] Die inflationäre Verwendung dieser Witzform nervt jedoch zunehmend, insbesondere da andere Szenen in Fünf Freunde 2 deutlich zeigen, dass es noch so viel mehr Wege zum fröhlichen Ziel gibt.

Weitere Presselinks wie immer auf film-zeit.de.

http://www.youtube.com/watch?v=JcPWZ080yBU

Fotos: Constantin Film

Kinderfilme für jeden Tag

In meinem neuen Buch stelle ich 100 empfehlenswerte Kinderfilme für alle Altersgruppen vor, die per Streaming jederzeit zur Verfügung stehen. Perfekt für Euch, perfekt als Geschenk für andere Eltern. Jetzt bestellen als eBook oder als Taschenbuch. Alle Bezugsquellen hier.

War dieser Beitrag hilfreich für Dich?

E-Mail-IconIch freue mich über ein wenig Unterstützung! Spendier mir einen Kaffee oder fördere das Kinderfilmblog mit einem kleinen monatlichen Beitrag.

E-Mail-IconMöchtest Du solche Beiträge öfter lesen? Melde Dich doch für den kostenlosen Newsletter an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.