Die Olsenbande in feiner Gesellschaft (2010)

Die-Olsenbande-in-feiner-Gesellschaft-2

Man kann ja den Willen verstehen, ein „winning team“ nicht auszuwechseln. Das macht es gewissermaßen konsequent, die Erfolgsgeschichte der Filme um die Olsen-Bande wieder aufzunehmen (als Remake oder Reboot, wie man das bei Großproduktionen nennen würde), und es ist auf eine gewisse Art ehrenhaft, dies in Animationsfilmen zu tun, deren Figuren und Dekor, wenn auch verfremdet, an die Bilder der Originale anknüpfen.

Freilich kann ein solches Ansinnen schnell schiefgehen, denn ein Animationsfilm folgt oft schnell anderen Gesetzen als ein Realfilm; zudem lässt sich natürlich der Humor der 1960er/1970er Jahre nicht ohne weiteres in die Gegenwart transportieren. Und so versucht Die Olsenbande in feiner Gesellschaft sehr widersprüchliche Tendenzen zu mischen und auszubalancieren – und scheitert leider doch recht deutlich. „Die Olsenbande in feiner Gesellschaft (2010)“ weiterlesen