Ein paar Kinderfilm-Verschenkvorschläge

Paddington_007-1

Nicht nur Paddington, sondern auch Familien stehen derzeit mit mehr oder weniger Begeisterung in der Weihnachtsbäckerei oder bereiten sich sonst auf die Festtage vor. Dazu gehört natürlich auch die Frage nach dem passenden, gelungenen Geschenk (es gibt kaum Besseres, als das Treffende gefunden zu haben) – und weil ich mich in dieser Frage ein wenig berufen fühle, möchte ich hier ein paar Vorschläge machen, was man Kindern (oder Eltern) so schenken könnte.

Die Vorschläge sind grob nach Altersstufen sortiert (wie ich es auch im Kinderfilm-Shop gemacht habe); diese Einsortierung ist natürlich mit einer Prise Salz zu nehmen: sensible Kinder sind oft mit Filmen für Kleinere sehr gut versorgt, und die Filme hier sind – das ist mein Anspruch hier – keineswegs völlig leichter Stoff.

Ab 3 Jahren „Ein paar Kinderfilm-Verschenkvorschläge“ weiterlesen

Lieblingsfilme (8): Gerold Marks

wallacegromit

Welches ist Dein liebster Kinderfilm?

Ich glaube, wir hatten in meiner Kindheit zu Hause gar keinen Fernseher, zumindest erinnere ich den nicht. Aber meine Großeltern hatten einen, mitsamt Videorekorder. Da ich eh viel Zeit bei meinen Großeltern verbrachte, lief auch viel Glotze, aka Kinder-Nachmittagsprogramm: Biene Maja, Wickie, Captain Future. Und beim Übernachten auf der Couch hab ich dann über die Oma hinweg nach Dallas gelinst. Spannend wurde es mit der Einführung der VHS-Videos in der örtlichen Leihbibliothek: da warteten solche Schätze wie Der dunkle Kristall, Mary Poppins, Lotte Reiniger-Scherenschnitt-Filme, die Fantasyabenteuer von Ray Harryhausen oder die Bud Spencer/Terence Hill-Werke in mitunter mies abgenudelter Qualität auf Zuschauer. Meine Großmutter musste sich schon bald an diesen Ruf gewöhnen: “Oma, kann ich bei Dir ein Video gucken?”. Irgendwann erbte ich von meiner Uroma einen sehr kleinen Schwarz/Weiss-Fernseher, der meine Filmrezeption doch irgendwie in ein ständiges Film Noir-Erlebnis verfälschte. „Lieblingsfilme (8): Gerold Marks“ weiterlesen

Verlosung: Shaun das Schaf – Bitte lächeln!

SC_TheSnapshot02_16_klein

Ich habe hier ja bereits einmal der Begeisterung freien Lauf gelassen, die ich für Shaun das Schaf empfinde – und so freut es mich umso mehr, dass es nun eine neue Staffel der Fernsehserie auf DVD gibt. Besser noch, ich kann sogar zwei dieser DVDs nebst kleinen Fanpäckchen verlosen!

Dank der freundlichen Unterstützung von Concorde Film gibt es hier deshalb zwei kleine Gewinnpakete mit jeweils der DVD Shaun das Schaf – Bitte lächeln! (amazon), einem Shaun-Freundschaftsbuch und Shaun-Schwimmflügeln – gerade noch rechtzeitig, bevor es wieder kalt wird! – zu gewinnen.

ShaunLaechelnDVD_3Dflach_RGB Panini_Shaun_Freundebuch 11470 Armring Shaun
„Verlosung: Shaun das Schaf – Bitte lächeln!“ weiterlesen

Shaun das Schaf (2007-)

aard 5

Fragt man nach aktuellen Animationskinderserien, so wird wahrscheinlich Shaun das Schaf – gern gesehener Gast auch in der Sendung mit der Maus – derjenige Nenner sein, auf den sich alle einigen können. Und ausnahmsweise ist das eine richtig gute Sache. „Shaun das Schaf (2007-)“ weiterlesen