Kurzfilm zum Wochenende: Missing (2011)

Bildschirmfoto 2013-05-23 um 13.37.26

Missing ist ein sehr kurzer und minimalistischer, in Stop-Motion-Technik gefilmter Animationsstreifen von Cristian Wiesenfeld, für den man mit seinen Kindern mal kurz über die “Milchstraße” gesprochen haben sollte – denn hier gibt es eine ganz eigenwillige Erklärung dafür, wie diese entstanden ist. In Wiesenfelds Blog gibt es noch ein paar Bilder von der Entstehung des Films.

Schönes Wochenende!

(via)