Familienfilmtipp: Die Ferien des Monsieur Hulot

Filmstarts-Family

In meiner neuen Kolumne auf filmstarts.de (sie erscheint dort alle zwei Wochen jeweils zum Wochenende) habe ich gestern den großen und sehr komischen französischen Klassiker Die Ferien des Monsieur Hulot von Jacques Tati empfohlen, einen unnachahmlich stillen, beglückenden, irre witzigen Schwarzweißfilm, nach dem man einem Urlaub in Frankreich mit ganz neuen Gefühlen entgegen- oder hinterherblickt.

Den vollständigen Text zu Die Ferien des Monsieur Hulot findet Ihr hier; ich freue mich über Feedback!

(Screenshot: filmstarts.de)

Kurzfilm zum Wochenende: Steamboat Willie (1928)

steamboat-willie

Nachdem ich hier letzte Woche einen der neuesten Mickey-Mouse-Filme gezeigt habe, gibt es heute einen der ältesten – Steamboat Willie war 1928 der erste Tonfilm, in dem Mickey gemeinsam mit Minnie und Kater Karlo zu sehen ist, und einer der ersten vertonten Animationsfilme überhaupt. Ein Klassiker, natürlich.

Schönes Wochenende!

(Foto: Disney)

Gullivers Reisen (1939)

Gullivers_Reisen_Szenenbilder_02.72dpi

Mit seiner “Cartoon Classics Edition” bemüht sich Universum Film gerade, klassische Cartoons neu aufzulegen. Das ist erfreulich, denn Filme, die abseits des Disney-Mainstreams liegen, sind zum Teil auf dem deutschen Markt schwer aufzufinden. Mit Gullivers Reisen hat man nun den zweiten jemals produzierten abendfüllenden Zeichentrickfilm in die Reihe aufgenommen, produziert in den Fleischer-Studios als direkte Reaktion auf den (auch wirtschaftlichen) Publikumserfolg von Disneys Schneewittchen. (Wikipedia liefert ein wenig Hintergrund dazu.) „Gullivers Reisen (1939)“ weiterlesen