Mit Antboy, einem Wolf und Fünf Freunden beim Kontroversum-Podcast

antboy

Am vergangenen Freitagabend war ich bereits zum zweiten Mal zu Gast bei Björn und Patrick (und leider ohne Michael) vom Kontroversum-Podcast. Wir haben sehr ausführlich u.a. über den neuen Film von Martin Scorsese, The Wolf of Wall Street, gesprochen, der sich zur Sichtung mit Kindern eher nicht eignet.

Ich habe zwei Kinderfilme vorgestellt: Zum einen den frisch angelaufenen Fünf Freunde 3, den ich hier im Blog bereits besprochen hatte, zum anderen aber den viel, viel besseren Antboy, der am 27. März 2014 in die deutschen Kinos kommt (Homepage). „Mit Antboy, einem Wolf und Fünf Freunden beim Kontroversum-Podcast“ weiterlesen

Nordische Filmtage Lübeck 2013

Druck

Morgen beginnen in Lübeck die Nordischen Filmtage, die bis Sonntag laufen, und wie immer gibt es eine große Sektion, die allein dem Kinder- und Jugendfilm aus Dänemark, Estland, Finnland, Island, Lettland, Litauen, Norwegen und Schweden gewidmet ist – mit zahlreichen Streifen, die noch gar nicht oder nur auf Festivals in Deutschland zu sehen waren. Ich beneide jetzt schon alle, die einen Besuch dort einrichten können.

Das komplette Programm lässt sich leicht hier durchsuchen oder herunterladen; alle Filme aus der Sektion Kinder- und Jugendfilm sind hier aufgelistet. Filme für Kinder ab 14 Jahren werden mit englischen Untertiteln gezeigt, bei den anderen wird der deutsche Text meist eingesprochen, was aber ja für Kinder meist wunderbar funktioniert.

Ich stelle hier die Langfilme kurz mit Inhaltsangabe (übernommen von der Festivalseite, ebenso wie die Altersempfehlungen, nach denen ich die Streifen sortiert habe) und Trailer vor; darüber hinaus gibt es auf dem Festival noch ein umfangreiches Kurzfilmprogramm für Kinder aller Altersgruppen. „Nordische Filmtage Lübeck 2013“ weiterlesen