Das glaube ich gern – ändert aber natürlich nichts daran, dass ich die Filme furchtbar finden kann bzw. muss. Dass für die kleineren Produktionen (ob gut oder schlecht) kaum Werbung gemacht wird und nur dir Filme mit hohem Marketingbudget wirklich Zuschauer_innen ins Kino bringen, ist ein bekanntes Problem (nicht nur bei Kinderfilmen). Ich wünschte, ich könnte mit dem Blog dem nennenswert entgegenwirken, aber das ist wahrscheinlich müßig. — Lässt sich da lokal auf irgendeine Art und Weise Werbung machen?