Trailerschau #4/2014

Menino_Mundo_10

Heute gibt es sehr viele erfreuliche Trailer, insgesamt zu diesen Filmen: Rico, Oskar und die Tieferschatten, Flöckchen – die großen Abenteuer des kleinen weißen Gorillas!, Song of the Sea, Manolo und das Buch des Lebens, Die Vampirschwestern 2 und Big Hero 6. (Auf Facebook poste ich gelegentlich immer wieder aktuelle Kinderfilm-Trailer; was dabei in den vergangenen Wochen zusammenkam, fasse ich hier nochmal zusammen.) Los geht es aber mit dem Trailer zu einem ganz besonderen kleinen Schatz, der demnächst auf dem Filmfest München seine Deutschlandpremiere haben wird:

O menino e o mundo bzw. Der Junge und die Welt. Der brasilianische Trickfilm kommt ganz ohne (verstehbare) Dialoge aus, mischt Zeichentrick, Collagen und verschiedene andere Techniken zu einem visuell dichten, sehr atmosphärischen Ganzen.

Flöckchen – die großen Abenteuer des kleinen weißen Gorillas!

Ein Realfilmabenteuer aus Spanien, mit computeranimierten tierischen Protagonisten – ab 19. Juni im Kino.

Song of the Sea

Mit Das Geheimnis von Kells hatte Tomm Moore nachhaltig auf sich aufmerksam gemacht; sein neuer Film greift nun die Ästhetik seines Erstlings wieder auf und sieht vor allem erst einmal bezaubernd aus.

Manolo und das Buch des Lebens

Dass ich die Bilderwelten und Filme Guillermo del Toros mag, ist ja kein wirkliches Geheimnis. Auch hier hat der Meister wohl seine Finger als Produzent mit drin, was das Regiedebüt von Jorge R. Gutierrez natürlich viel Aufmerksamkeit bringt. Aber die ersten Bilder sehen auch wirklich gut aus.

Die Vampirschwestern 2 – Fledermäuse im Bauch

Doch, doch, die deutsch-transsilvanischen Schwestern mit entsprechend gemischt tag/nachtigem Genmaterial bekommen eine Fortsetzung – aber der erste Teil war ja auch gar nicht mal so schlecht, wie ich befürchtet hatte. Voraussichtlich ab 16. Oktober, gerade rechtzeitig zu Halloween, im Kino.

Big Hero 6

Mit diesem Streifen weitet Marvel seine Superheld/innen-Aktivitäten (The Avengers u.v.m.) auch aufs Animationskino aus – und das könnte durchaus auch kindertaugliches Material werden. Der Film soll, wie Manolo, in Deutschland Anfang 2015 ins Kino kommen.

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Auch eine Premiere auf dem Filmfest München – die Verfilmung von Andreas Steinhöfels ziemlich großartigem Kinderbuch hat jetzt auch einen vollständigen Trailer. (Den Teaser hatten wir vorher ja schon einmal.) Ab 10. Juli im Kino.

(Bild: O menino e o mundo)

Autor: Rochus Wolff

Filmkritiker seit 2004. Vater seit etwas später. (Homepage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.