Kurzfilm zum Wochenende: Grün (2006)

Bildschirmfoto 2014-02-14 um 14.56.27

Es ist ja noch Berlinale, und da kann es nicht schaden, auch in dieser Rubrik auf Schätze zurückzuschauen, die auf dem Festival schon zu sehen waren. Das ist in diesem Fall Grün von Kyne Uhlig und Nikolaus Hillebrand, den die beiden auf ihrer Homepage sehr zurückhaltend als “Streit eines gierigen Löffels und eines malenden Mädchens auf einem Tisch” anpreisen, wohinter sich eine enorm aufwendige Stop-Motion-“Sachtrickanimation” mit Gemüse, Haushaltsgegenständen, Papierobjekten und Farbe verbirgt, die auf 35mm aufgenommen wurde.

Der Film war 2007 als Kurzfilm in der Berlinale Generation zu sehen.

Schönes Wochenende!

Autor: Rochus Wolff

Filmkritiker seit 2004. Vater seit etwas später. (Homepage)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.