Kleinkram-Rückblick

weihnachtsstern

weihnachtsstern

Auf der Facebook-Seite zu diesem Blog veröffentliche ich immer wieder kleine Hinweise, Trailer und Bilder, die mir interessant erscheinen; von diesen Beiträgen möchte ich in Zukunft halbwegs regelmäßig die wichtigsten auch hier im Blog selbst alle paar Sonntage kurz zusammenstellen. Heute: Jede Menge Trailer, ein Newsletter für Berlin und eine Rückschau auf die Schlingel aus Chemnitz.

Bildschirmfoto 2013-11-01 um 20.59.20

Am Freitagvormittag habe ich den ersten Newsletter “Kinderkino in Berlin” verschicken können, mit einem knappen Überblick über die Highlights des Kinoprogramms in Berlin im kommenden Monat. Der Newsletter ist hier archiviert, und ich freue mich über Kritik, Anregungen und Ideen (wäre ein detaillierter Kalender z.B. sinnvoll oder Overkill?) sowie natürlich weitere Abonnent_innen – die Anmeldung ist kostenlos und ganz einfach.

Die liebe Kollegin Sophie Charlotte Rieger war auf dem Filmfestival Schlingel in Chemnitz (meine Ankündigung hier im Blog) Mitglied der Jury und hatte so einigermaßen privilegierten Zugriff auf die vielen tollen Filme, die dort zu sehen waren. Für kino-zeit.de hat sie einen ausführlichen Bericht verfaßt. (Und die Preisträger des Festivals findet man hier.)

Und dann gab es in den letzten zwei Wochen jede Menge neue Trailer für Kinderfilme, die in diesem oder dem kommenden Jahr ins Kino kommen. (Auch die Kinostarttermine hier im Blog habe ich gründlich überholt und aktualisiert.)

Beginnen wir mit dem Film, der laut animationsfilme.ch das “Animationshighlight 2014” werden wird: The Lego Movie. Ja, das sieht toll aus. Kinostart: 10. April 2014.

Auf Die Legende vom Weihnachsstern müssen wir nur noch zehn Tage warten, er startet am 14. November 2013 in den deutschen Kinos. Natürlich ein Weihnachtsfilm, ein Märchen, aber sehr gelungen und in seinem Heimatland Norwegen zurecht ein Riesenerfolg.

Petersson und Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft (Kinostart: 13. März 2014) – die Handlungsmotive entstammen wohl dem ziemlich großartigen Band Ein Feuerwerk für den Fuchs (amazon) aus der Reihe von Sven Nordqvist.

Planes 2: Fire and Rescue (Kinostart: 14. August 2014) könnte womöglich noch schwächer werden als Planes. (via)

Boxtrolls, ab Oktober 2014 im Kino.

Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman (Kinostart: 27. Februar 2014) sieht nur ein wenig überkandidelt aus…

Und schließlich gibt es endlich einen ersten Trailer für Fünf Freunde 3, dessen Dreharbeiten, wie neulich schon geschrieben, größtenteils in Thailand stattfanden – das sieht nicht unbedingt vielversprechend aus. Das Ergebnis können wir ab 16. Januar 2014 besichtigen.

(Foto: polyband)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.