Nein, wir haben noch keine 3D-Filme im Kino gesehen. Das liegt aber vielmehr daran das Marius (4) im Kino immer “Hummeln im Hintern” hat ;-). Ich glaube auch nicht das er dieses 3D schon verstehen wird. Wenn wir in den Handel gehen und ab und an mal an einem 3D Fersehgerät vorbei gehen und er die Brille sieht, mag er schon ganz kurz mal gucken. Er setzt sie dann aber auch ganz fix wieder ab.